Zurück zur Startseite
Seite übersetzen / Translation:

Eisenbahn sammeln - Kurzinformation und Einführung

Auf den folgenden Seiten finden Eisenbahn-Sammler eine Einführung zum Thema Eisenbahn sammeln.

zur Eisenbahn-Kurzinfo

Alte Dampflok

Anzeigen von google
Anzeigen von google
Das Sammelgebiet Eisenbahn ...

... ist wegen seiner Größe und Vielfalt schwer zu beschreiben.

Es wird alles gesammelt, was irgendwie mit der Eisenbahn in Verbindung gebracht werden kann:

Fahrkarten, Schilder, Fahrpläne, Eisenbahnliteratur, Zeichnungen, Dienstvorschriften, Signale, Bahnhofsuhren, Eisenbahntelefone, Kannen, Werkzeuge, Laternen, Eisenbahneruniformen usw.

Dabei überschneidet sich das Sammelgebiet Eisenbahn vielfach mit anderen Sammelgebieten.

Wichtig für den Eisenbahnsammler ist nur, dass der Text auf dem Emailleschild eindeutig der Eisenbahn zugeordnet werden kann oder dass die Laterne durch ihre spezielle Bauform, durch eine bahntypische Beschriftung oder durch ein eingeprägtes Flügelrad klar als Eisenbahnlaterne erkennbar ist.

Natürlich könnte man dem Sammelgebiet auch Lokomotiven und Eisenbahnwagen, ja ganze Bahnhöfe und Betriebswerke zuordnen. Es ist aber wohl besser, diese großen Objekte unter Sammelbegriffen wie Eisenbahnmuseen oder Museumseisenbahnen gesondert zusammenzufassen.

Auch die Bereiche Modelleisenbahn und Eisenbahnspielzeug sollten aus dem Sammelgebiet Eisenbahn ausgeklammert werden, da diese Bereiche schon selbst sehr große eigenständige Sammelgebiete darstellen.

Fahrkarte

Ein Eisenbahnsammler ...

... unterscheidet sich oft erheblich vom anderen. Viele Sammler konzentrieren sich auf bestimmte Sammelstücke.

Sammelt der eine Lokomotivschilder, so sammelt der andere Laternen oder Waggonschilder oder Dienstvorschriften oder Eisenbahnermützen aus der ganzen Welt.

Wer Freude am ganzen Spektrum des Sammelgebietes hat, muss sich wohl oder übel irgendwie beschränken und hat dabei die Qual der Wahl. So kann die Sammlung thematisch auf einzelne Länder oder auf bestimmte Bahnverwaltungen beschränkt werden. Auch eine zeitliche Beschränkung der Sammlung kann sinnvoll sein, wenn man sich z.B. entschließt, nur Objekte der alten Privat- und Staatseisenbahnen vor 1920 oder nur Reichsbahnrelikte zu sammeln.

Hartmut Schöttge

www.eisenbahneruniform.de

Zurück zur Antiquitäten-Übersicht  

Zurück zur Übersicht

| Startseite | Sammelgebiete | Sitemap | Veranstaltungen | SammlerWelt | Für Händler + Hersteller | Suche | Service | Nutzungsbedingungen | Kontakt / Impressum |
Copyright © 1998/2016 sammlernet.de - Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung: Haftungsausschluss