Zurück zur Startseite
Seite übersetzen / Translation:

Schlösser und Schlüssel sammeln - Kurzinformation und Einleitung

Auf den folgenden Seiten finden Schlösser und Schlüssel-Sammler Kurzinformation und Einleitung zum Thema Schlösser und Schlüssel sammeln.

 

Alte Schlüssel

Alte Schlüssel

Anzeigen von google
Schlösser + Schlüssel
Kurzinformation
Anzeigen von google

Kurzgeschichte der Schlüssel und Schlösser

Der Schlüssel ist ein Werkzeug mit dem man ein dazu passendes eines Schloss und damit z.B. eine Tür öffnen kann. Schon in der Antike gab es Schlüssel und Schlösser. Im Römischen Reich waren sie bereits weit verbreitet und zahlreiche Schlösser und Schlüssel aus dieser Zeit sind noch überliefert.

Römische Ringschlüssel aus dem 2. oder 3. Jahrhundert

Römische Ringschlüssel aus dem 2. oder 3. Jahrhundert
Bildquelle: WIKIPEDIA / Fotograf: Matthias Kabel

Im frühen Mittelalter gingen fast alle antiken Schlosskonstruktionen in Vergessenheit. Einen Innovationsschub bei Schlüsseln bewirkten Joseph Bramah 1784 mit seiner neuen Schlüssel- und Schlosskonstruktion, dem sog. Bramahschloss und 1778 Robert Barron mit seinem Zuhaltungsschloss. Es folgten im Lauf der Zeit zahlreiche weitere Innovation bei Schlüsseln und Schlössern.

Solche alten Schlösser und Schlüssel werden von Sammlern auch gerne gesammelt und seltene und begehrte Stücke haben dabei oft auch ihren Preis.


zurück zur Schlösser + Schlüssel-Übersicht   zurück zur Schlösser + Schlüssel-Übersicht


| Startseite | Sammelgebiete | Sitemap | Veranstaltungen | SammlerWelt | Für Händler + Hersteller | Suche | Service | Nutzungsbedingungen | Kontakt / Impressum |
Copyright © 1998/2016 sammlernet.de - Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung: Haftungsausschluss