Zurück zur Startseite
Seite übersetzen / Translation:

Plakate sammeln - Sammler-Story

Auf den folgenden Seiten finden Plakat-Sammler Sammler-Story zum Thema Plakate  sammeln.

Jane Avril - Toulouse-Lautrec

Altes französisches Plakat aus der Zeit gegen Ende des 19. Jahrhunderts

Anzeigen von google
Plakate
Sammler-Story
Anzeigen von google
Filmplakate

von Daniela Cordes

Wenn es Nacht wird in Paris Papierrelikte die den vorbeigehenden Passanten zum Hingucken und schließlich zum Anschauen eines Filmes inspirieren sollen. Das Filmplakat. Mein Hobby.

Die Faszination für dieses ungewöhnliche Hobby, aus dem inzwischen ein Beruf geworden ist geschah zufällig, indem ich vor sehr langer Zeit mal einen alten Kinoplakatbestand von einem Kino aufgekauft habe.

Vor mir lagen nun Filmplakate wie Frühstück bei Tiffany, Tanz der Vampire und viele, viele andere. Die meisten Filmtitel kannte ich, aber ein Plakat zu diesen Filmen hatte ich noch nie gesehen.

Ich war fasziniert.
Die Leuchtkraft der Farben, die künstlerische Hand des Grafikers.
Heutzutage zeigen Filmplakate zumeist Collagen von den Filmszenen, kaum noch ein Filmplakat wird von Hand gezeichnet.

Es gibt inzwischen viele Bücher die das Filmplakat zum Thema haben und viele der raren Exponate zeigen, die oftmals heute bis zu 5000 Euro kosten.

Marihuana Es kommt ein tag Monpti

Lassen auch Sie sich inspirieren von dem ein oder anderen Filmplakat, dass heute oftmals zweckentfremdend und immer noch werbewirksam Wände in Gaststätten, Büros usw. schmückt.

Siehe http://www.plakatsammler.de


Sie möchten Ihre Sammlung auch gern einmal hier präsentieren
Dann bewerben Sie sich gleich hier und jetzt!



| Startseite | Sammelgebiete | Sitemap | Veranstaltungen | SammlerWelt | Für Händler + Hersteller | Suche | Service | Nutzungsbedingungen | Kontakt / Impressum |
Copyright © 1998/2016 sammlernet.de - Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung: Haftungsausschluss