Zurück zur Startseite
Seite übersetzen / Translation:

Bakelit sammeln für Sammler von Bakelit

Bakelit ist ein Kunststoff auf der Basis von Phenolharz, der 1905 von dem belgischen Chemiker Leo Hendrik Baekeland entwickelt und nach ihm benannt wurde.

In der 20er- und 30er-Jahren unseres letzten Jahrhunderts erfolgte dann der Durchbruch in der Verwendung von Bakelit als Werkstoff zur Herstellung von Gebrauchsgegenständen wie Telefone, Haushalts- und Küchengegenständen, Radios, Ziergegenständen, Modeschmuck, Büroartikel uvm.
Produkte aus Bakelit sind heute oft gesuchte Sammlerstücke und faszinieren Sammler. Sie spiegeln wegen ihres Designs und ihrer Bedeutung einen Ausschnitt der moderneren Alltagskultur- und Industriegeschichte wider.

Auf den folgenden Seiten finden Bakelit-Sammler dazu Infos, News, Links und mehr zum Thema Bakelit sammeln.

verwandtes Sammelgebiet:

| Design |

Englischer Begriff: Bakelite

Ericssons erstes Bakelittelefon von 1931

(Bildquelle: WIKIPEDIA, Fotograf: Holger Ellgaard)

Anzeigen von google
Anzeigen von google
Flohmarkt
Kostenlose Kleinanzeigen für Bakelit-Sammler: Kauf, Verkauf, Tausch und vieles andere mehr.
Auktionshäuser
Auktionshäuser mit Spezialauktionen zum Sammelgebiet Bakelit.
Links
Links zu interessanten Bakelit-Sites - jeweils mit Bewertung und Kurzbeschreibung!
Literatur + Multimedia
Fachwissen zum Thema Bakelit: Bücher, Zeitschriften, Film, CDs... Mit versandkostenfreier Bestellmöglichkeit!
Mailinglisten + Foren
eMails und Diskussionsforen für Bakelit-Sammler
Newsgroups
Austausch mit gleichgesinnten Bakelit-Sammlern.
Sammler-Verzeichnis
Adressen von Bakelit-Sammlern zur direkten Kontaktaufnahme.
Terminkalender
Märkte, Messen, Ausstellungen, Börsen, Auktionen uvm.
| Startseite | Sammelgebiete | Sitemap | Veranstaltungen | SammlerWelt | Für Händler + Hersteller | Suche | Service | Nutzungsbedingungen | Kontakt / Impressum |
Copyright © 1998/2016 sammlernet.de - Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung: Haftungsausschluss