Zurück zur Startseite
Seite übersetzen / Translation:

Ansichtskarten - Tipps und Tricks für Sammler von Ansichtskarten

Von der Ansichtskarten Expertin Martina Berg - Onlineshop mit Ansichtskarten von Martina Berg

Bilder von Thomas Schmidtkonz

Hier finden Ansichtskartensammler Tipps und Tricks gerade bei welchen Ansichtskarten sich das Sammeln ganz besonders lohnt!

Ansichtskarte zur Internationalen Hygieneausstellung in Dresden 1911

Ansichtskarte zur Internationalen Hygieneausstellung in Dresden 1911

Anzeigen von google
Anzeigen von google
Ansichtskarten Tipps und Tricks, wo sich das Sammeln von Karten lohnt!

Darstellungen zeitgenössischer Ereignisse auf Ansichtskarten

Postkarten mit Darstellungen zeitgenössischer Ereignisse lohnen immer den Kauf. Sie sind historische Dokumente und werden auch weiterhin im Preis steigen.
Die folgende Ansichtskarte zur Internationalen Hygieneausstellung in Dresden 1911 erinnert z.B. an so ein Ereignis in der damaligen Zeit:

Ansichtskarte zur Internationalen Hygieneausstellung in Dresden 1911

Handkolorierte Karten

Bei handkolorierten Karten ist ebenfalls mit Preissteigerungen zu rechnen.

Handkolorierte franz. Ansichtskarte von 1900

Handkolorierte französische Ansichtskarte von 1900 - Die Karte wurde von einen Künstler namens Gui entworfen

Heimatpostkarten und Künstlerkarten aus der Jugendstilzeit

Bei Auktionen der letzten Zeit waren Heimatpostkarten und Künstlerkarten aus der Jugendstilzeit ein Verkaufshit.

Kitschpostkarten

Kitschpostkarten von anno dazumal sind ein spezielles Sammlergebiet, das viele Freunde hat.

Kitschkarte von 1899

Alte, romantische Kitschkarte mit Liebespaar von 1899

Erotische Postkartenmotive

Ein eigener Sammlerkreis hat sich auf erotische Postkartenmotive spezialisiert. Große deutsche Illustrierte veröffentlichen fast regelmäßig im Rahmen von humoristischen Seiten Nacktdarstellungen aus alter Zeit. Dieses und das Interesse der Sammler führte zu Nachdrucken, die täuschend echt aussehen. Der Sammler muss also gerade auf diesem Gebiet sehr genau alt von neu unterscheiden.

Postkartenalben

Schon früher wurden Postkarten in Alben gesammelt. Der Kauf von Alben lohnt dann, wenn diese ziemlich lückenlos Zeitepochen umfassen, oder die Alben bestimmte Gebiete einrahmen (Kriegspostkarten, Postkarten mit den Bildern einer Stadt, Jugendstilmotive etc.).

Hübsches Ansichtskartenalbum aus der Zeit des Jugendstils mit Musterkarten einer alten Ansichtskartenfabrik

Alte Städteansichten

Beliebt sind auch alte Städteansichten, die oft von den Städten selbst für Museumszwecke erworben werden, aber auch immer öfter zu Bildbänden zusammengefasst werden.

Alte Nürnberger Ansichtskarte von 1898

Alte Nürnberger Städteansichtskarte von 1898 - Sie zeigt eine Partie an der Insel Schütt in Nürnberg

Aktuelle Ansichtskarten bei ebay

Ansichtskarten bei ebay.de

   

Zurück zur Antiquitäten-Übersicht  

Zurück zur Ansichtskarten-Übersicht


| Startseite | Sammelgebiete | Sitemap | Veranstaltungen | SammlerWelt | Für Händler + Hersteller | Suche | Service | Nutzungsbedingungen | Kontakt / Impressum |
Copyright © 1998/2016 sammlernet.de - Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung: Haftungsausschluss